Litecoin Foundation wechselt zu BitGo’s Multi-Signatur-Brieftasche

Die Litecoin Foundation kündigte an, dass sie von LTCs Multi-Signatur-Brieftasche Electrum auf die BitGo Multi-Signatur-Brieftasche umsteigen wird.

Zcoin stellt neuen Entwicklungsfonds vor, der den Prozentsatz der Blockbelohnungen erhöht

Einem Posting vom 7. Mai auf der Website des Unternehmens zufolge ist der Umzug darauf zurückzuführen, dass die BitGo-Geldbörse „mehr Komfort und fast dasselbe Maß an Sicherheit“ bietet. Die alten Adressen von Electrum werden einen Monat lang online verfügbar sein, und neue BitGo-Adressen werden demnächst veröffentlicht.

Der Preis von Bitcoin Code stieg nach der Ankündigung um 5%, erlebte jedoch einen ähnlichen Rückgang wie der Preis von Bitcoin (BTC) während der Pre-Halbierung am 9. Mai.

girokonto

Wall-Street-Firmen raten ihren Kunden, nicht in kryptische Währungen zu investieren, sagt ein Aktienmanager

Beginn der Mimblewimble-Tests
Litecoin hat kürzlich ein Update über die Fortschritte bei der Integration von Mimblewimble aus der Kryptocodebasis veröffentlicht und erklärt, dass ein Test-Framework aufgebaut und die Integration der Codebasis begonnen hat. Laut den Entwicklern soll Mimblewimble bis Ende des Sommers auf dem Litecoin-Testnetz laufen.