Mit Ihrem Samsung-Konto können Sie mit „Samsung Link“ sofort Multimedia-Dateien hochladen. Die Antworten auf die Frage: was ist ein samsung link und wie verwende ich diesen, erfahren Sie in diesem Artikel. Ein Samsung Link ist ein praktisches Werkzeug, wenn Sie Dateien ohne Probleme oder zu viel Arbeit von Ihrer Seite in die Cloud hochladen möchten. Die Details werden im Folgenden erläutert:

  1. Tippen Sie auf Ihre Home-Taste (untere mittlere Taste Ihres Telefons), um zum Startmenü zu gelangen.

2. Tippen Sie im Startmenü auf das Symbol „Apps“, das sich unten rechts auf dem Touchscreen befindet.

3. Sie sehen nun die Liste aller Anwendungen auf Ihrer Galaxy S4. Suchen Sie „Samsung Link“ in der Liste. Tippen Sie zum Öffnen darauf. Wenn Sie sich noch nicht mit Ihrem Samsung-Konto angemeldet haben, werden Sie jetzt aufgefordert, dies zu tun. Wenn Sie sich angemeldet haben, werden Sie zur nächsten Seite weitergeleitet.

4. Auf der Willkommensseite, auf die du weitergeleitet wurdest. Tippen Sie auf „Start“.

5. Es wird eine Eingabeaufforderung angezeigt.
Tippen Sie auf „OK“, um zur nächsten Seite zu gelangen.

6. Sie werden zu Ihrer „Samsung Link“-Seite weitergeleitet.
Sie werden alle Ihre aktuellen Inhalte auf der Hauptseite sehen. Sie müssen Samsung Link auf „Auto-Upload-Modus“ einstellen. Tippen Sie dazu auf die Taste „Menü“ (Softkey befindet sich unten links auf dem Telefon).

7. Es werden Ihnen drei Optionen angezeigt:
Aktualisieren, Einstellungen und FAQ. Tippen Sie auf „Einstellungen“.

8. Auf der Einstellungsseite kannst du jede dieser Möglichkeiten nutzen:

  • Mein Gerät. Ändern Sie den Namen Ihres Gerätenamens, indem Sie auf „Mein Gerät“ tippen.
  • Automatischer Upload. Stellen Sie die Option auf automatischen Upload ein, indem Sie die Option auf „EIN“ stellen. In diesem Fall sollten Sie es einschalten.
    Video-Optimierung. Optimieren Sie Ihre Videos, indem Sie diese ein- oder ausschalten.
  • Passwortsperre. Hier können Sie die Option, eine Passwortsperre zu verwenden, ändern oder nicht, indem Sie sie ein- oder ausschalten.
  • Mein Konto. Sehen Sie sich hier Ihre Kontodaten an.
    Kundensupport. Wenden Sie sich an den Kundendienst, indem Sie auf EIN tippen.
  • Über diesen Service. Hier können Sie Details zu Ihrem Gerät einsehen.

9. Nach dem Tippen auf „Auto Upload“ werden Sie zu dessen Seite weitergeleitet. Schalten Sie die Funktion ein, indem Sie auf den Schalter tippen, der sich oben rechts auf dem Touchscreen befindet.

10. Sie können Ihren PC oder einen beliebigen Cloud-Speicherdienst zum Hochladen Ihrer Fotos und Videos auswählen, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche (die Schaltfläche mit „Keine“) tippen.

11. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Fotos“ oder „Fotos/Videos“, um Dateien je nach Dateityp hochzuladen. Wenn Sie nur Fotos hochladen möchten, tippen Sie auf „Fotos“. Wenn Sie sowohl Fotos als auch Videos hochladen möchten, tippen Sie auf „Fotos/Videos“. Tippen Sie in diesem Fall auf „Fotos“.

12. Laden Sie mit Ihrem Mobilfunk-Datenservice hoch.
Die Standardeinstellung ist OFF. Sie können es auf EIN schalten, indem Sie auf den entsprechenden Schalter tippen.

13. Nach dem Tippen auf den Schalter sollte er nun als EIN angezeigt werden. Sie haben gelernt, wie Sie mit Samsung Link Fotos und Videos auf Ihr Samsung Galaxy S4 hochladen.

14. Nachdem Sie alles eingestellt haben, können Sie die Home-Taste drücken, um zu Ihrem Startbildschirm zurückzukehren.